Fischereimuseum MöltenortMenü

Neue Saison 2019

Nach einem langen Winter wird der Info-Pavillon zum Fischereimuseum im April zunächst wieder an den Wochenenden geöffnet: Ab Sonnabend, dem 6. April in der Zeit von 11 bis 17 Uhr und natürlich wieder zusätzlich nach Vereinbarung. Auf Wunsch wird es auch wieder Führungen durch die bestehende Ausstellung geben.

Die inzwischen vielen Heikendorfern schon bekannte – ursprünglich provisorische – Ausstellung wird in dieser Form nicht mehr lange zu sehen sein. Nachdem im vergangenen Jahr beantragte Fördergelder bewilligt worden sind, laufen die Vorbereitungen zu einer Neugestaltung der Präsentation.

Voraussichtlich ab Mai wird der Pavillon daher noch einmal wieder geschlossen bleiben. In dieser Zeit wird eine komplett neue Ausstellung in den beiden Räumen aufgebaut. Es wird einen Rundgang geben, der die einzelnen Themen, die das Konzept des geplanten Fischereimuseums vorsieht, vorstellt.

Außerdem wird es eine Medienstation mit Filmen zu verschiedenen Themen der Fischerei geben. U.a. werden Sequenzen aus Interviews mit Fischern zu sehen und hören sein, die nach dem Zweiten Weltkrieg aus dem Osten nach Möltenort geflohen sind und in Heikendorf ein neues Zuhause fanden.

In den neu gestalteten Räumlichkeiten wird es zudem Platz für (kleinere) Gruppenarbeiten und Vorträge geben.

Geplant ist die Neueröffnung des Info-Pavillons zum Fischereimuseum im Juni.